Nagelstudio NaiLounge Mamming by Ute Schmatz


Wichtige Informationen - Nagelmodellage

Vor der Behandlung

· Hände 24 Stunden vorher nicht eincremen
· 12 Stunden vorher keine Putzmittel mehr verwenden
· nicht unmittelbar vorher die Hände waschen

Während der Tragezeit wird empfohlen

· einmal täglich Nagelbett mit einem Pflegeöl verwöhnen
· ca. alle ein bis zwei Wochen nachgewachsene Nagelränder mit Klarlack überlackieren
· alten Nagellack mit einem acetonfreien Nagellackentferner ablösen
· Nagellänge Ihren persönlichen Umständen anpassen (je länger die Nägel, desto leichter können diese brechen)
· Kunstnägel nie als Werkzeug einsetzen (z.B. Vorsicht beim Dosenöffnen)

Zu beachten, wenn man die künstlichen Nägel nicht mehr haben möchte

· fachgerecht in Ihrem Nagelstudio entfernen lassen
· frühzeitig einen Termin zum „Ablösen“ vereinbaren (spätestens wenn sie wieder aufgefüllt werden müssten, auf keinen Fall warten bis sie zu brechen anfangen)
· die Nägel die darauf folgenden Wochen fleißig mit Nagelhärter lackieren
· weiterhin die Nägel täglich mit einem Tropfen Nagelöl pflegen